Ehemalige Präsidentinnen der Frauengemeinschaft Unterägeri

Die Frauengemeinschaft Unterägeri, die bereits seit 100 Jahren besteht, ist ein Verein mit sehr viel sozialem Engagement und diversen freiwilligen Diensten die im Verborgenen geleistet werden.

Die Leitung der ersten Präsidentinnen ist leider nicht mehr mit Bildern abrufbar. Ebenfalls wissen wir nicht, wer zur Gründungszeit das Präsidentinnen–Amt innehatte. Wenige Namen sind bekannt, darunter auch eine Frau Ida Bossard-Jäggi die aber nur für kurze Zeit amtierend war. Speziell auffallend aber ist, dass mindestens vier Präsidentinnen mit dem Namen «Häusler» den Verein geführt und geleitet haben. Eine Frau Häusler–Beeler (Grossmutter der späteren Präsidentin Edith Häusler-Häusler), Frau Margrit Häusler–Iten, Frau Edith Häusler–Häusler, und Frau Christina Häusler– Wagner. Dies zeigt wohl, dass der Namen «Häusler» sehr qualifiziert für die Vereinsleitung ist. Die genauen Jahre können wir nur noch von den beiden letzteren «Häusler»-Präsidentinnen feststellen.

Margrit Haeusler Iten Margrit Häusler-Iten
???? – 1971
   
Edith Haeusler Haeusler Edith Häusler-Häusler
1971 – 1987
   
Christina Haeusler Wagner Christina Häusler-Wagner
1987 – 1997
   
Bernadette Gardi Bucher Bernadette Gardi-Bucher
1997 – 2007
   
 hp andrea roder Andrea Roder

2007 – 2014